Samstag, 17. Januar 2015

Ein Gewächshaus entsteht.

Ein Gewächshaus soll her. Glas, Kunststoff, Folie, das ist die Frage. Glas ist aus Kostengründen und Aufwand (Fundament etc.) ausgeschieden. Doppelsteg-Platten empfinde ich persönlich als extrem hässlich, trotz Isolierwirkung. Da bietet sich nur noch die Folie an. Das Gerüst für Folientunnel ist recht teuer. Außerdem sind die Lüftungsmöglichkeiten nur über zwei Türen möglich.
Also eine Holzkonstruktion bauen und die Folie darüber spannen.

Ursprünglich wollte ich ein Gewächshaus mit den Maßen 3 x 6 Meter. Damit wir unser vorhandenes Baumaterial optimal ausnutzen können, haben wir uns für 4,20 x 5,70 entschieden. Die Seitenwände sind 2,10 m hoch. Das Dach soll eine Höhe von 1 m bekommen.


Hier soll das Gewächshaus entstehen. 
Das Einmessen der Grundform nimmt einige Zeit in Anspruch.





Die Pfosten stehen.



Zum Fotografieren des Tagwerks war es schon zu dunkel. Das Bild folgt morgen.




Viele Grüße
Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen