Sonntag, 26. April 2015

Es tröpfelt!

und mehr war dann doch nicht drin. Also wieder die Pumpe anwerfen und gießen. Neid an Alle, die mehr Wasser von oben abbekommen haben.

Neben der Haustür ist eine Schuhablage hinzugekommen. Damit hat das Schuhchaos endlich ein Ende.






Die meisten Wege im Küchengarten haben einen neuen Belag bekommen: Unkrautvlies und Rindenmulch. Das sieht gleich viel besser aus. Links spitzt noch der Löwenzahn heraus. Dort muss erst noch das letzte Beet fertig gestellt werden.



Aus der Menge an Löwenzahn werden ein paar Gläser Sirup. Zucker und Löwenzahnblüten in Gläser schichten. Zuschrauben, in die Sonne stellen und warten.



Eine schöne Woche und viele Grüße
von Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen