Samstag, 16. Mai 2015

Holzterrasse bauen

Wir haben ein weiteres Projekt begonnen: Eine kleine Holzterrasse entsteht. In Verbindung zur Sichtschutzwand. Dort können wir ein Sonnensegel spannen und auch bei leichtem Regen noch draußen sitzen. Außerdem ist hier ab dem späten Vormittag Schatten, was im Hochsommer von Vorteil ist, denn die große Terrasse liegt bis zum späten Nachmittag in der vollen Sonne.

Damit das Gras nicht durch die Holzbohlen wächst, haben wir Unkrautvlies ausgelegt. Die Eckpfosten sind in der Erde verankert. Die Balken werden punktuell auf Steine gelagert.







Die meisten Zwischenstreben sind mittlerweile auch schon eingebaut.


Dann kann es demnächst mit den Bohlen losgehen.

Viel Spaß bei Euren Projekten!

Viele Grüße
von Eva


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen