Sonntag, 12. Juni 2016

Offene Gärten im Oderbruch 2016

Dieses Jahr haben wir uns drei Gärten im Oderbruch angesehen
und jeder hatte seinen ganz eigenen Reiz.

Rittersporn...


... und Rosenwolken


... hießen uns willkommen.

Nebenbei gab es leckere Kuchen, Salate und selbstgemachte Erfrischungsgetränke gegen eine Spende. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie viel Mühe sich die Gastgeber machen.






Gemütliche Plätze zum Verweilen gab es jede Menge. 
Als dann jedoch die Busladung kam suchten wir das Weite.









Viele Grüße von der 
gartenberauschten Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen